kko logo3

Medizin im Alter

Geriatrische Frührehabilitation

Klinikkompetenz

Die Geriatrische Akutklinik bietet Ihnen eine umfassende Diagnostik und Therapie internistischer Erkrankungen im höheren Lebensalter. Dieser Lebensabschnitt ist häufig durch das gleichzeitige Auftreten von Erkrankungen mehrerer Organsysteme (sog. Multimorbidität) gekennzeichnet. Im Besonderen berücksichtigen wir auch vorhandene neurologische und orthopädische Begleiterkrankungen. Neben der akut-medizinischen Diagnostik und Behandlung ist uns der Patient in seiner Gesamtheit wichtig. Die Therapie erfolgt grundsätzlich teamorientiert mit den Therapeuten des Reha - Zentrum Oberhausen.

Drohender Verluste der Selbstständigkeit und der Alltagskompetenz

Nahezu jede akute Erkrankung im fortgeschrittenen Alter ist mit der Gefahr des drohenden Verlustes der Selbstständigkeit und der Alltagskompetenz sowie des Eintrittes dauerhafter Pflegebedürftigkeit verbunden. Um dieses zu verhindern, profitieren Sie in unserer Klinik neben der umfassenden internistischen Therapie bei entsprechender Notwendigkeit von einem multiprofessionellen geriatrischen Behandlungsteam

Das geriatrische Behandlungsteam

Kurzfristig nach einer Krankenhausaufnahme wird begleitend zur medizinischen Akuttherapie bei entsprechender Notwendigkeit eine geriatrische Frührehabilitation durchgeführt. Das multiprofessionelle Behandlungsteam wird aus Mitarbeitern der Geriatrischen Klinik und des Reha Zentrums Oberhausen gebildet und besteht aus:

  • Ärzten
  • Krankenschwestern
  • Physiotherapeuten
  • Ergotherapeuten
  • Logopäden
  • Sozialarbeitern

Nach Erstellung eines umfassenden Eingangsbefundes nach wissenschaftlich anerkannten Kriterien (sog. Basisassessment) werden täglich Einzeltherapien (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie) abgestimmt auf das jeweilige Krankheitsbild des Patienten durchgeführt. In wöchentlichen Teambesprechungen werden die Fortschritte besprochen und dokumentiert, zusätzlich werden weitere Frührehabilitationsziele definiert und der Entlassungszeitpunkt des Patienten vorbereitet. Am Ende der Behandlung wird das erreichte Behandlungsziel in Form eines Ausgangsassessments dokumentiert.

Leitung

Dr. med. Mario Reisen-Statz
Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Gastroenterologie
Zusatz-Weiterbildung Geriatrie
Hypertensiologe DHL®
Ernährungsmediziner DGE
Gesundheitsförderung und Prävention

Anschrift

Klinik für Medizin im Alter
Akutgeriatrie
Geriatrische Frührehabilitation
Rehabilitative Tagesklinik
Zentrum für Alterstraumatologie

Nürnberger Str. 10
46117 Oberhausen

Sekretariat
Denise Bilir 
Telefon: 0208 8991-5501
Telefax: 0208 8991-5509
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flyer

Information

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies oder ähnliche Technologien

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung ausdrücklich zu

Ich akzeptiere