kko logo3

Medizin im Alter

Ärztliche Aus- und Weiterbildung in der Klinik für Geriatrie

Herr Dr. Reisen-Statz besitzt die Weiterbildungsbefugnis der Ärztekammer Nordrhein für die Basisweiterbildung „Innere Medizin“ für 3 Jahre und für die Zusatzbezeichnung „Geriatrie“ für 18 Monate.

Durch eine Rotation in die Klinik für Innere Medizin können weitere Schwerpunkt- und Zusatzbezeichnungen erworben werden.
Wir praktizieren ein strukturiertes Weiterbildungskonzept in beiden Weiterbildungsgängen.
Unsere ärztlichen Mitarbeiter(innen) sind in ein gemeinsames Dienstmodell mit der Klinik für Innere Medizin eingebunden. Neben der Ausbildung im Stationsbereich mit intensiver Betreuung wird eine frühzeitige Einbindung in den internistisch - geriatrischen Funktionsbereich (Ultraschall, Endoskopie, kardiologische Funktionsuntersuchungen) gewährleistet.

Ein regelmäßiger Einsatz in unserer interdisziplinären Notaufnahme und die Möglichkeit zu einer 6 monatigen Ausbildung auf unserer internistisch - geriatrischen Intensivstation sind ebenfalls gegeben.

Die Einbindung in das geriatrische Therapeutenteam fördert den Teamgedanken und erweckt Verständnis für multiprofessionelles Arbeiten. Die Teilnahme an regelmäßigen internen und externen Fortbildungsveranstaltungen wird gefördert.

Leitung

Dr. med. Mario Reisen-Statz
Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Gastroenterologie
Zusatz-Weiterbildung Geriatrie
Hypertensiologe DHL®
Ernährungsmediziner DGE
Gesundheitsförderung und Prävention

Anschrift

Klinik für Medizin im Alter
Akutgeriatrie
Geriatrische Frührehabilitation
Rehabilitative Tagesklinik
Zentrum für Alterstraumatologie

Nürnberger Str. 10
46117 Oberhausen

Sekretariat
Denise Bilir 
Telefon: 0208 8991-5501
Telefax: 0208 8991-5509
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flyer

Information

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies oder ähnliche Technologien

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung ausdrücklich zu

Ich akzeptiere