Aktuelles

 
Mittwoch, 30. August 2017, 08:00 - 20:00
Elisabeth und Walter Tack_web.jpg

Für einen Sonntagvormittag wurde der Raum der Stille im Hospiz St. Vinzenz Pallotti zum Festsaal. Die Eheleute Elsbeth und Walter Tack feierten am 06. August ihre Diamantene Hochzeit. In Dinslaken hat die Bäckereiverkäuferin den jungen Gärtner in den 50jahren kennengelernt. Sie heirateten 1957 und blieben in Dinslaken. Walter Tack verbrachte viele Berufsjahre bei Thyssen-Stahl. Zur Familie gehören eine Tochter und zwei Enkel. Wenn Elsbeth und Walter Tack auf ihr erfülltes Leben zurückblicken, dann gehören die Familie und die vielen Wanderurlaube im Schwarzwald zu den großen und schönen Momenten. Davon erzählen beide gerne. Wegen der Erkrankung konnte nicht zuhause in gewohnter Umgebung gefeiert werden. Also musste das Zuhause ins Hospiz kommen: Das gute Porzellan wurde eingepackt, im Raum der Stille eine große Tafel eingedeckt und dort Frühstück und Kuchen serviert. Auch die Mitarbeiter des Hospizes waren eingeladen: „ Wir freuen uns immer, wenn wir in unserem Haus kleine Familienfeiern mit unseren Hospizgästen vorbereiten können.“ Frau Tack schwärmt noch am nächsten Tag: „Die ganze Familie und die Verwandtschaft konnten dazukommen.“ Und sie schaut zu ihrem Mann, dem sie in guten wie in schweren Zeiten seit nun mehr als 60 Jahren verbunden bleibt.

Foto: Elsbeth und Walter Tack feiern Diamantene Hochzeit.

 
/

Zurück